12.-18.Mai 2019 Männer-Kitecamp

Männer-Kitecamp für Fortgeschrittene in Loissin / Ostsee mit Boardway, 12.-18. Mai 2019

erik2Der Spot

  • Riesengroßer Stehbereich am Greifswalder Bodden = perfektes Flachwasserrevier. Viel Platz. Im Uferbereich auch bei stärkerem Wind kaum Wellen, die es dann aber weiter draußen gibt. 
  • Keine Gezeiten, keine Strömungen, keine bösen Überraschungen. 
  • In der Ecke Deutschlands mit den meisten Sonnenstunden! Ein Traum! 

Unterkunft und Verpflegung

  • Campen im eigenen Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil oder wohnen in Doppelzimmer (dritte Person möglich). Zwei Doppelzimmer sind bis Ende März 2019 vorreserviert. Aufpreis für Doppelzimmer hängt von der Zahl der Zimmergenossen ab und wird auf Anfrage mitgeteilt. www.ferienpark-loissin.de
  • Frühstück, Mittagsimbiss und abends (meistens) Grillen mit Getränken inklusive.
  • Mithilfe bei Mahlzeiten und Spülen.

Kiten:

  • Eigenes Material mitbringen, wenn vorhanden. 
  • Begrenztes aktuelles Leihmaterial im Preis inbegriffen. 
  • Tipps vom Iko (International Kiteboarding Organization)-Kitelehrer für Kiter, die auf den Wasserstart aufbauen.
  • Iko-Kite-Lizenz entsprechend dem Ausbildungsstand zum Campende.

Impulse am Morgen

  • Orientieren sich an den Interessen der Teilnehmer.
  • Meinungen austauschen, neues Denken.
  • Input: Was die Bibel zum Thema sagt.
  • Was Männer zu den Impulsen am Morgen denken, findest du im Video. (Link)

Wenn mal kein Wind weht:

  • Beachvolleyball
  • Standup-Paddling (SUP)
  • SUP-Polo
  • Radtour

Meinungen: 

  • „Phantastischer Ort! Das Camp gleich hinterm Strand – Grillen vor der untergehenden Sonne. Ein Traum“
  • „Erst dachte ich: die Gesprächsrunden am Morgen werde ich schon überstehen. Aber dann hat es mir richtig Spaß gemacht, die Meinungen der anderen zu hören und es hat mir persönlich richtig viel gebracht!“

Der Preis: Camping 450 €, Doppelzimmer auf Anfrage. Eigene Anreise.

Leitung: Erik Neumann. Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier geht es zu einem kurzen Video vom Männercamp 2018

Zur Anmeldung über das Kontaktformular